Urlaub in Windeln

Hallo Welt

Lange ist es her, dass ich hier etwas geschrieben habe, dies liegt einerseits daran, dass ich irgend wie nicht die richtige Motivation dazu hatte, und dann auch noch die ganze Pandemie Geschichte, dazu kam. Dies soll sich jetzt aber auch ändern, ich werde ab jetzt versuchen täglich ein Update zu schreiben, dies soll also eine art Tagebuch werden.

Letzte Woche habe ich auf der Webseite herrinkontakte.net ein Inserat auf gegeben, mehr nach dem Motto „Nutzt es nicht, so schadet es auch nichts“ also ohne grosse Hoffnung. Jedoch wie heisst es doch so schön “ erstens kommt es anders, zweitens als man denkt“ und so hat mir Madame Viton schon paar Tage nach dem erstellen des Inserats, per Email geantwortet, und so hab ich Sie kennen gelernt.

Jetzt habe ich eine Woche Urlaub, und seit Sonntag, habe ich immer Windeln an, also diese Woche sicher 24/7 Tage. dass heisst ich bin jetzt diese Woche in der zweiten Windel und warte darauf, dass ich die Windel wechseln darf.

Zudem habe ich durch die Madame ein Toiletten verbot erhalten, dies habe ich auch soweit gemacht, dass ich mittels Klebeband, die Toilette zu geklebt habe.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s